Neuigkeiten

Ali Mohamed aus Eschede holt zweiten Platz bei Wolfsburg-Marathon

 

Am 10. September jährte sich der Wolfsburg-Marathon bereits zum zwölften Mal. Bei dem Traditionsrennen nahm auch in diesem Jahr Ali Mohamed aus Eschede teil. Bei der elften Auflage konnte der Asylbewerber bereits für Furore sorgen und sich den sechsten Platz sichern. Mit einer Gesamtzeit von 02:46:11 konnte er sich in diesem Jahr die Silbermedaille erlaufen. Ali kommentierte seine Leistung bescheiden: „Laufen ist meine Leidenschaft.“ (WAZ, 11.09.2017).

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!