Ehrenamtliche Wohnraumberatung

In Eschede

Ihre ehrenamtliche Wohnraumberaterin
und Seniorenbetreuerin für alten- und behindertengerechtes Wohnen

Ingeborg Riebeck


Der Wunsch, möglichst lange in seinen eigenen vier Wänden selbstständig zu leben hegt fast jeder Mensch. Eine rechtzeitige Planung legt hierfür den Grundstein zur Erfüllung dieses Wunsches im Seniorenalter.
Für eine ausgiebige und konkrete Beratung zu dieser Planung - auch vor Ort - steht Ihnen Ingeborg Riebeck gerne zur Verfügung. Ziel dieser vertraulichen und kostenfreien Beratung ist die Gestaltung einer möglichst barrierearmen bzw. barrierefreien Wohnung für Senioren, bei der sowohl bauliche als auch Einrichtungsaspekte beleuchtet werden.
Hierfür ist Ingeborg Riebeck, von der Siedler-gemeinschaft Eschede, während einer drei-monatigen Ausbildung als ehrenamtliche Wohnraumberaterin umfassend vorbereitet worden. Wohnberatung unterstützt dabei, die Wohnsituation so zu gestalten, dass sie auch bei nachlassenden Fähigkeiten den veränderten Bedürfnissen entspricht.

Wohnberaterinnen und Wohnberater unterstützen bei der Entscheidungsfindung für die jeweils geeignete Wohnform, informieren über das vorhandene Wohnangebot vor Ort und kommen in die Wohnungen/Häuser, um über die Möglichkeiten der Wohnanpassung zu beraten.
Bei Bedarf unterstützen sie auch bei der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen. Zudem wer-den auf Wunsch Kontakte zu erfahrenen und qua-lifizierten Handwerksbetrieben hergestellt.


Termine sind nach vorheriger Absprache möglich.
Ingeborg Riebeck ist Privat unter Tel. 05142/41 66 46 für Sie zu erreichen.