Samtgemeinde Eschede


Neuigkeiten

Durchlass-Ausbau verbessert Durchgängigkeit am Lohgraben in Endeholz

 

Die Durchgängigkeit wurde durch den Ausbau des Durchlasses wieder hergestellt. Der Sohlabsturz hinter dem ehemaligen Durchlass von rund 30 cm wurde durch eine "Sohlgleite" ausgeglichen. Hierbei wurde aus der Region stammendes Rundkorngemisch eingebaut. Das kiesige Sohlsubstrat entspricht der Gewässerstruktur eines klassischen Heidebaches. Die Bauweise für diesen kleinen Teilabschnitt geht konform mit den Forderungen der EU Wasserrechtsrahmenlinie.


 
Zurck zur Website   Drucken   Samtgemeinde Eschede    Tel. 49 (0) 5142 411 - 0