Neuigkeiten

"Eschede erfahren 2017!" - MTB Radrennen und mehr ...

 

Erstmalig veranstalten eine Gruppe sportinteressierter MTB Fahrer, der TuS Eschede sowie der Gewerbe- und Tourismusverein gemeinsam eine Radsportveranstaltung in und um Eschede.

Schon 1908 veranstaltete der damalige Radsportverein „Flügelrad“ Eschede ein Rennen. Leider verläuft sich im Anschluss die Geschichte dieser damals noch jungen Sportart.

Jetzt kommt es zu einer Wiederauflage in einem jungen und frischen Gewand. Die Organisatoren bieten im Rahmen der Veranstaltung „Eschede erfahren 2017“ unterschiedliche Distanzen an, um allen Interessierten vom Kinder- und Jugendfahrer, Hobbystarter und ambitionierten Radsportler gerecht zu werden.

Auf einer voll abgesperrten 6 km Runde geht es vom Start am Bahnhof in Eschede durch den Ort und die nahen Felder und Wälder. Aufgrund dieser Organisation werden die Sportler mehrmals den Start- und Zielbereich durchfahren und die Kulisse erleben. Die Streckenlänge der einzelnen Rennen betragen 6 km für die Kinder- und Jugendrennen, sowie 18km bzw. 30km im Jugend- und Hobbyfahrerbereich oder 36km für die MTB Radsportspezialisten.

Wer es noch länger mag, aber dafür wenig schnell unterwegs sein möchte, kann an dem Tag eine geführte 60km MTB-Ausfahrt ansteuern. Hier geht es mit einem ortskundigen Scout durch das Bikeparadies des Naturparks Südheide.

Und wer die Heideblüte und den Naturreichtum der Gemeinde Eschede erleben möchte, ist herzlich zu einer 30 km-Tour - im gemütlichen Tempo und mit Begleitung – eingeladen.

Das Anmeldeportal ist ab sofort auf www.eschede-erfahren.de freigeschaltet und wartet auf interessierte Radfahrer. Für das Startgeld bekommen alle MTB-TeilnehmerInnen einen Starterbeutel mit kleinen Wettkampfutensilien (Trinkflasche & Sportlerverpflegung) sowie eine professionelle Zeitmessung.

Neben dem sportlichen Teil stellen die Veranstalter ein kurzweiliges Rahmenprogramm auf die Beine, welches auch den Besucherinnen und Besuchern über den Tag reichhaltige Abwechslung verspricht.

Alle näheren Informationen rund um die Organisation des Renntages und weitere Highlights zum kompletten Radevent "Eschede erfahren 2017" sind ebenfalls im Internet zu finden.