Samtgemeinde Eschede


Auf dem Heuberg

 

Dörfliches Wohnen im Kern des weitläufig bebauten Altdorfes Habighorst (ca. 750 Einwohner), gegenüber dem historischen "Grethehof" mit alten Eichen. Das Planungskonzept dieser behutsamen Ortserweiterung besinnt sich auf traditionelle Dorfstrukturen, einfache Bauweisen und Erschließungsformen sowie eine großzügige Eingrünung. Der örtlichen Nachfrage folgend sind hier vorwiegend Einfamilienhäuser gewünscht.

(Bild durch anklicken vergrößern)

  • Anzahl der freien Baugrundstücke: 1
  • Größe des Grundstückes: 876 qm
  • Stand der Erschließung: voll erschlossen
  • Möglicher Hausbaubeginn: ab sofort
  • Kaufpreis 34,00 €/qm inkl. Erschließungskosten

 

Gestaltungsvorschriften:

Beschränkt sich auf Grundprinzipien dörflichen Bauens.

Auskunft:

Gemeinde Eschede
Florian Bruns
Tel.: 05142 / 411-23
EMail: florian.bruns(at)eschede.de

Gemeinde Eschede
Wilfried Nieberg
Tel.: 05142 / 411-26
EMail: wilfried.nieberg(at)eschede.de


Bebauungsplan:

- B-Plan Habighorst Nr. 1 "Auf dem Heuberg" (PDF)

 
Zurck zur Website   Drucken   Samtgemeinde Eschede    Tel. 49 (0) 5142 411 - 0