Gewerbegebiet

"Höhenberg" Eschede

Im Norden der Gemeinde Eschede, ca. 500 Meter von der B 191 entfernt, befindet sich das Gewerbegebiet "Höhenberg". Das Gebiet ist 1998 durch die Aussiedlung eines heimischen Unternehmens entstanden und hat zudem verschiedenen Jungunternehmern - vorwiegend aus dem Baugewerbe - eine neue Perspektive eröffnet. Das Gewerbegebiet erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von ca. 77.000 m².

(zum vergrößern der Bilder, darauf klicken)

Im beplanten und voll erschlossenen Gebiet stehen noch ca. 1.449 m² zur Verfügung (Fläche ist reserviert!), die individuell parzelliert werden können. (aktueller Lageplan rechts, per Mausklick zu vergrößern)

Bei der angrenzenden Fläche (2. Planfläche) stehen noch ca. 13.250 m² zur Verfügung.

Der Kaufpreis beträgt voll erschlossen 18 € pro m².

Grundstücksverkäufer:

Gemeinde Eschede
Am Glockenkolk 1
29348 Eschede

Auskunft:

Gemeinde Eschede
Florian Bruns
Tel.: 05142 / 411-23
EMail: florian.bruns(at)eschede.de

Gemeinde Eschede
Wilfried Nieberg
Tel.: 05142 / 411-26
EMail: wilfried.nieberg(at)eschede.de

Bebauungspläne:

- 1. Abrundungssatzung "Höhenberg" (PDF)

- 2. Abrundungssatzung "Höhenberg" (PDF)