Verbunddorferneuerung "Lutterniederung"

Der Dorferneuerungsplan für die Region Eldingen-Scharnhorst liegt in Endfassung vor.

Unter Begleitung des Planungsbüros INFRAPLAN aus Celle haben sich mehrere Arbeitsgruppen in den beteiligten Gemeinden Gedanken über Dorferneuerungsprojekte im öffentlichen Bereich gemacht.  

Das Ortsbild wird maßgeblich durch die privaten Bauten und Freiflächen geprägt, insbesondere durch die von öffentlichen Räumen sichtbaren.  

Im Rahmen der Dorferneuerung werden unter bestimmten Bedingungen auch Projekte von Privatpersonen gefördert, um die Besonderheit des Ortes und eine spezifische Orts-Charakteristik zu schaffen bzw. zu erhalten. Für eine flexible Beurteilung und zur Abstimmung baulicher und freiraumplanerischer Maßnahmen sind daher fachliche Beratungen wichtig.  

Wenden Sie sich bei Fragen zunächst an die Gemeinde Eschede, Torsten Roeder, 05142/411-27.  

Dorferneuerungsplan Endfassung vom 21.4.2009 (PDF 9 MB)

 Antragsformular Dorferneuerung

Übersicht der öffentlichen Maßnahmen (PDF 1 MB)

Bürgerversammlung am 9.11.2010 (PDF 1 MB)

Antragsstellung und Fristen (PDF 22 KB)

Oder besuchen Sie direkt den "Download-Bereich" der Seite der LEADER Region Lachte-Lutter-Lüß hier.