Startseite             Datenschutz             Impressum             Login
 
Link verschicken   Drucken
 

Glasfaserausbau in Eschede

08. 05. 2020

Trotz einhaltender Beschränkungen durch die herrschende Pandemie schreitet der Ausbau des Glasfasernetzes in Eschede weiter voran. Im Cluster zwischen der Rebberlaher Straße und der Bahnhofstraße sind inzwischen über 40% der Tiefbauarbeiten abgeschlossen.

 

Die Arbeiten werden aktuell u.a. in der Rebberlaher Straße fortgeführt. In Kürze folgt auch der Anschluss des ersten MSG an der Kreuzung Sägemühlenstraße / Wilhelm-Busch-Weg. Nach Abschluss des ebenfalls gerade bearbeiteten Bereichs im Achtergarten werden in den nächsten Tagen und Wochen die Ausbauarbeiten im Jochenkamp, An der Bahn und der Gartenstraße beginnen.

 

Der Großteil der Anwohner ist mit den Arbeiten der Tiefbaufirmen sehr zufrieden. Sollten Sie dennoch einmal Fragen oder Beschwerden zu den Ausbauarbeiten haben, setzen Sie sich gern mit dem Rathaus in Verbindung. Unter 05142 411 23 oder 05142 411 0 stehen wir Ihnen gern zur Verfügung und werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern.

 
VERANSTALTUNGEN