Samtgemeinde Eschede


Neuigkeiten

Blutspende des DRK Ortsverein Eschede

 

Die nächste Blutspende findet am

Donnerstag 17. Januar 2019 zwischen 16 und 20 Uhr in der ehemaligen Oberschule der Schulanlage in Eschede statt.

Infos zur Blutspende als Gesundheitscheck

Bei jeder Blutspende wird Ihr Blut genauestens untersucht und mehreren Gesundheits-Checks unterzogen! Ihr Blutdruck und der Pulsbefund werden ärztlich kontrolliert und besprochen. Der rote Blutfarbstoffgehalt (Hämoglobingehalt) wird vor jeder Spende gemessen.

Folgende für den Empfänger, aber auch für Sie wichtige Laboruntersuchungen durchläuft Ihr Blut nach der Blutspende:

·         Tests zur Erkennung virusbedingter Leberentzündungen (Hepatitis-B,-C)

  • Test zur Erkennung einer HIV-Infektion (AIDS-Test)
  • Test auf Antikörper gegen den Erreger der Syphilis (Geschlechtskrankheit)
  • Tests auf Hepatitis A und Parvovirus B 19
  • Test auf Antikörper, die gegen körperfremde Blutzellen gerichtet sind und bei Bluttransfusionen gefährliche Zwischenfälle verursachen können (Blutgruppenbestimmung)

 

Sollte man bei den Laboruntersuchungen Ihres Blutes für Sie wichtige Besonderheiten finden, werden Sie informiert, ggf. durch Ihren Hausarzt/Arzt. Wichtig ist, dass der Blutspendedienst keine Diagnose stellt, sondern dass bei auffälligen Untersuchungsbefunden eine Abklärung durch Ihren Hausarzt/Arzt erfolgen muss.

Ruhen Sie sich nach Ihrer Spende noch aus, trinken Sie viel – alkoholfrei – und essen Sie etwas dazu. Nach Ihrer Spende werden Sie von uns kostenlos verpflegt.

Bitte den Personalausweis nicht vergessen!

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr DRK Ortsverein Eschede


 
Zurck zur Website   Drucken   Samtgemeinde Eschede    Tel. 49 (0) 5142 411 - 0